Link zur Startseite klar

Themenbereich: Bevölkerung - Pressemitteilungen


Jahr 2017

Zahl der Ehescheidungen 2016 etwas geringer als im Vorjahr (26.07.2017)
So viele Einbürgerungen von britischen Staatsangehörigen in Niedersachsen wie noch nie (18.07.2017)


Jahr 2016

125 „Christkinder" im Jahr 2015 (22.12.2016)
Bevölkerungszahl in Niedersachsen im Jahr 2015 um knapp 100 000 Einwohnerinnen und Einwohner gestiegen (26.08.2016)
Fast 8 000 Einbürgerungen in Niedersachsen im Jahr 2015 (27.04.2016)
Zuwanderungsgewinn von 105 000 Ausländerinnen und Ausländer im Jahr 2015 (21.03.2016)
Anstieg der Bevölkerung im ersten Halbjahr 2015 um rund 34 000 Personen (08.02.2016)


Jahr 2015

Bevölkerungsvorausberechnung: Bis 2060 geht die Einwohnerzahl Niedersachsens um bis zu 20 % auf 6,22 Millionen zurück (07.09.2015)
Im Jahr 2014 positiver Wanderungssaldo von 54 376 Personen für Niedersachsen (03.09.2015)
Trend zu Hochzeiten am Valentinstag (18.02.2015)


Jahr 2013

Durchschnittsalter in Niedersachsen 43,4 Jahre (23.07.2013)
Zahl der Eheschließungen in Niedersachsen im Jahr 2012 leicht gestiegen (04.07.2013)
Höchster Wanderungsgewinn für Niedersachsen seit 10 Jahren (02.07.2013)


Jahr 2012

Mittleres Sterbealter lag 2011 bei 77,5 Jahren (11.12.2012)
Zahl der Ausländer ist 2011 um 2,7 % gestiegen - Hoher Zuwachs bei der Zahl der Menschen aus Serbien und dem Kosovo (06.06.2012)
Zahl der Hochbetagten wird in Niedersachsen stark zunehmen (22.03.2012)
Auch 2010 wurden die meisten Kinder in eine Ehe hineingeboren (05.01.2012)


Jahr 2011

Lebenserwartung der Niedersachsen steigt weiter an (15.09.2011)
Leichter Geburtenanstieg und geringe Veränderung bei der Zahl der Eheschließungen (19.07.2011)
7 363 Einbürgerungen im Jahr 2010 in Niedersachsen (18.07.2011)
Zahl der Niedersachsen zum sechsten Mal in Folge gesunken (07.07.2011)
Daten zur Bevölkerung für alle Städte und Gemeinden Deutschlands sind online kostenfrei verfügbar (01.07.2011)
Die Zahl der Kinder pro Frau geht in allen EU-Staaten zurück (16.05.2011)
Trotz Bevölkerungsrückgang nimmt die Zahl der Privathaushalte in Niedersachsen zu (13.04.2011)
2031: Nahezu jeder Dritte in Niedersachsen wird älter als 65 Jahre sein (18.01.2011)


Jahr 2010

Immer mehr Niederländer in Niedersachsen (30.11.2010)
Niedersachsens Wanderungsgewinne mit dem Ausland schwächen sich ab (29.11.2010)
Große regionale Unterschiede bei der künftigen Entwicklung der Einwohnerzahlen (04.11.2010)
Weniger Lebendgeborene und Rückgang bei den Eheschließungen (01.07.2010)
Bevölkerungszahl weiterhin rückläufig (20.05.2010)


Jahr 2009

Zahl der Ehescheidungen auch 2008 gestiegen (29.07.2009)
Zahl der Einbürgerungen in Niedersachsen hat sich seit 2000 nahezu halbiert (23.03.2009)


Jahr 2008

Bevölkerungsrückgang auch im ersten Halbjahr 2008 (11.12.2008)
Durchschnittsalter der Niedersachsen seit 1987 um drei Jahre gestiegen (15.09.2008)
Im dritten Jahr in Folge Bevölkerungsrückgang in Niedersachsen (26.08.2008)
Niedersachsens Bevölkerungszahl erneut leicht gesunken (11.08.2008)
Zahl der Ausländer erneut leicht gesunken (11.07.2008)
Niedrigster Stand der Einbürgerungen in Niedersachsen seit 1989 (08.04.2008)


zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln