Link zur Startseite klar

Erhebungsbeauftragte für den Verbraucherpreisindex

Themenbereich: Preise, Verdienste, Arbeitskosten


zurück

Die Preisermittler/innen werden vom LSN ehrenamtlich bestellt und laufend gesucht. Aktuell beobachten in Niedersachsen knapp 55 Preiserheber/innen in 13 Regionen Monat für Monat die Preise zuvor festgelegter Waren und Dienstleistungen („Warenkorb“) in ebenfalls zuvor festgelegten Regionen und Geschäftstypen für ausschließlich statistische Zwecke.


Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?
Der/m Preiserheber/in werden bestimmte Waren und Dienstleistungen zugewiesen. Deren Preise sind monatlich auf dem Tablet-PC zu erfassen und über einen gesicherten Weg via Internet an das LSN zu übermitteln. Der Rückmeldetermin ist vorgegeben, für die Erhebung, für die i.d.R. ein Zeitraum von 1,5 Wochen vorgesehen ist, haben Sie aber flexible Zeiteinteilung.


Was wird von Ihnen erwartet?
Erwartet werden von Ihnen Freude an der Beobachtung der Preise, freundliches Auftreten sowie die Bereitschaft, sich Kenntnisse im Zuge der Ermittlung und Berechnung des Verbraucherpreisindex anzueignen und auszubauen. Außerdem wird vorausgesetzt, dass Sie Gewähr für die Zuverlässigkeit der erhobenen Daten übernehmen und das Statistikgeheimnis wahren. Eine ausführliche Einweisung in die Preisermittlungspraxis und die methodischen Grundlagen sowie laufende intensive Betreuung sind durch die Mitarbeiter/innen des Landesamtes für Statistik Niedersachsen sichergestellt.


Wie wird Ihre Leistung vergütet?
Pro erhobenen Preis wird grundsätzlich eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 0,30 € entrichtet. Für Bekleidungs-artikel, Schuhe und technische Güter werden 0,45 € pro Beobachtung gezahlt. Weitere Details unter Hinweise für ehrenamtlich bestellte Erhebungsbeauftragte.


Wie bekunden Sie Ihr Interesse?
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben und/oder Sie Fragen an uns haben, wenden Sie sich bitte:

  • telefonisch an Frau Günterberg unter der Telefonnummer 0511 9898 2370 oder
  • elektronisch an das Team "Preise": preise(at)statistik.niedersachsen.de oder auch
  • postalisch an das Landesamt für Statistik Niedersachsen, Dezernat 35, Göttinger Chaussee 76, 30453 Hannover.

Für die Interessenbekundung verwenden Sie bitte den Bewerbungsbogen.

zurück

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln