Link zur Startseite Niedersachen klar Logo

Guter Jahresstart im Tourismus 2018: Zuwächse bei der Zahl der Gäste und der Übernachtungen

Pressemitteilung des Landesamtes für Statistik Niedersachsen


Datum: 27. April 2018
Nummer 32/18


HANNOVER. Im Februar 2018 begrüßten die niedersächsischen Beherbergungsbetriebe mehr Gäste und verbuchten mehr Übernachtungen als im Februar des Vorjahres. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) auf der Basis vorläufiger Ergebnisse mitteilt, kamen im Februar mehr als 832.000 Gäste nach Niedersachsen, ein Plus von 7,9% im Vergleich zum Februar des Jahres 2017. Die Zahl der gebuchten Übernachtungen stieg um 8,2% auf annähernd 2,2 Millionen. Darunter sind knapp 203.000 Übernachtungen ausländischer Gäste (+5,4%). Der Anteil der Übernachtungen der Gäste aus dem Ausland an den Übernachtungen im Februar insgesamt liegt damit bei 9,3%.

In den Reisegebieten Harz, Ostfriesische Inseln und Mittelweser konnten im Februar 2018 zweistellige Zuwachsraten bei den Übernachtungen erzielt werden. Der Harz meldete mit über 357.000 Übernachtungen eine Zunahme von 17,4%. Auf den Ostfriesischen Inseln wurden mit nahezu 157.000 Übernachtungen 15,2 % mehr Übernachtungen gebucht als im entsprechenden Vergleichsmonat des Vorjahres. Die Zahl der Übernachtungen im Reisegebiet Mittelweser erreichte mit gut 54.000 Übernachtungen einen Zuwachs von 10,7%. Nur das Reisegebiet Weserbergland hatte im Februar mit knapp 152.000 Übernachtungen einen leichten Rückgang (- 0,9%) zu verzeichnen.

In den beiden ersten Monaten des Jahres 2018 kamen insgesamt rund 1,6 Millionen Gäste nach Niedersachsen, im Vergleich zum Januar und Februar 2017 entspricht dies einer Zunahme von 6,1%. Die Zahl der gebuchten Übernachtungen stieg um 5,0% auf nahezu 4,2 Millionen.

Der Schnellbericht für die Ergebnisse des Monats Januar 2018 ist ebenfalls unter dem unten stehenden Link hinterlegt.


Monatserhebung im Tourismus Januar und Februar 2018 – Schnellbericht
(8 Tabellen)


Detaillierte Informationen bis auf Gemeindeebene sind in circa 10 Tagen in der LSN Online-Datenbank unter der EVAS-Systematik 45512 Monatserhebung im Tourismus abrufbar: https://www1.nls.niedersachsen.de/statistik


Kontakt:
Herr Dr. Vorwig, Tel. 0511 9898-2347
Frau Sturm, Tel. 0511 9898–2353

Folgen Sie dem LSN auch auf Twitter (@Statistik_NDS)!

Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht.


Herausgeber:
© 2018 Landesamt für Statistik Niedersachsen
Pressestelle, Göttinger Chaussee 76, 30453 Hannover

Telefon: 0511 9898-1125
Telefax: 0511 9898-991125

E-Mail: pressestelle(at)statistik.niedersachsen.de
https://www.statistik.niedersachsen.de


Journalistische Anfragen richten Sie bitte an die oben genannten Auskunftgebenden.


zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln