Logo Landesamt für Statistik Niedersachsen - Link zur Startseite Niedersachen klar Logo

Pressemitteilung des Landesbetriebes für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen

Anstieg der Übernachtungszahlen auf Campingplätzen im Juli um fast 14%

Datum: 29. September 2009
Nummer 69/09

Hannover. Die Übernachtungszahlen in den niedersächsischen Beherbergungsbetrieben mit neun oder mehr angebotenen Betten und auf den Campingplätzen entwickelten sich im Juli 2009 unterschiedlich. Wie der Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen mitteilt, gingen nach vorläufigen Angaben die Übernachtungen in den Beherbergungsbetrieben um 1,8 % auf 4 Mio. im Vergleich zum Juli 2008 zurück. Auch bei den ankommenden Gästen zeigte sich ein Rückgang um 2,6 % auf 1 Mio.

Die Campingplatzbetreiber konnten dagegen einen deutlichen Zuwachs von 13,6 % auf knapp 1 Mio. Übernachtungen verzeichnen. Auch bei den ankommenden Gästen gab es eine Zunahme um 16,3 % auf knapp 231 000. Ein Campingplatz-Urlauber verweilte dort durchschnittlich 4,3 Tage. Das lässt den Schluss zu, dass der Sommerurlaub möglicherweise aus Kostengründen vermehrt auf Campingplätzen gebucht wurde, um nicht ganz auf den Urlaub verzichten zu müssen.

Der Juli brachte bei den Beherbergungsbetrieben mit neun oder mehr Betten Übernachtungszuwächse in den folgenden Reisegebieten: Harz (+ 4,8 %), Lüneburger Heide (+ 2,6 %), Ostfriesische Inseln (+ 1,3 %) und Oldenburger Münsterland (+ 1,0 %). Alle übrigen Reisegebiete mussten gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat Einbußen hinnehmen.

Link: 2 Tabellen mit detaillierten Informationen (PDF-Format).

Weitere Auskünfte erteilen:
Dr. Vorwig, Tel. 0511 9898 - 2347
Herr Mann, Tel. 0511 9898 - 2353
Frau Hurth, Tel. 0511 9898 - 2337

__________________________________________________________

© Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen, Hannover 2009.
Vervielfältigung und Verbreitung, auch auszugsweise, mit Quellenangabe gestattet.

Göttinger Chaussee 76, 30453 Hannover
Postfach 91 07 64, 30427 Hannover
Tel: (049) 0511 / 9898 - 0, Fax: (049) 0511 / 9898 - 4000

Sie erreichen uns auch per E-Mail: Poststelle@lskn.niedersachsen.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln