Logo Landesamt für Statistik Niedersachsen - Link zur Startseite Niedersachen klar Logo

Ende 2020 gab es gut 8 Millionen Einwohnerinnen und Einwohner in Niedersachsen

Landesamt für Statistik Niedersachsen, Pressemitteilung Nr. 089 vom 09.08.2021



HANNOVER. Im Jahr 2020 stieg die Bevölkerungszahl in Niedersachsen um 9.813 oder 0,12% auf 8.003.421. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) mitteilt, fiel die Zunahme damit etwas geringer aus als im Jahr 2019 (+11.160 Personen). Das Geburtendefizit (-22.861 Personen) wurde durch einen Wanderungsgewinn (+34.293 Personen) mehr als ausgeglichen.


Von den Einwohnerinnen und Einwohnern waren 16,7% (1.337.487 Personen) unter 18 Jahre alt, darunter 11,1% (886.018 Personen) auch unter 12 Jahre, 29,4% (2.350.540 Personen) waren 60 Jahre alt oder älter. Der Anteil der Männer an der Bevölkerung betrug 49,4%. Insgesamt 9,9% der Einwohnerinnen und Einwohner in Niedersachsen besaßen keine deutsche Staatsangehörigkeit.

Auf der Ebene der kreisfreien Städte und Landkreise verlief die Bevölkerungsentwicklung 2020 erneut relativ unterschiedlich: Die höchsten Zunahmen der Bevölkerungszahlen wurden für die Landkreise Cloppenburg (+1,14%), Wittmund (+0,80%), Peine (+0,77%), Ammerland (+0,63%) sowie Osterholz, Harburg und Vechta (jeweils +0,62%) registriert. Besonders viele Einwohnerinnen und Einwohner haben die Stadt Göttingen (-1,74%), die kreisfreie Stadt Wilhelmshaven und der Landkreis Goslar (jeweils -1,18%), die Stadt Hildesheim (-0,63 %) und die kreisfreie Stadt Osnabrück (-0,62%) verloren.

Abbildung mit Regionalergebnissen
(Datei ist nicht barrierefrei)



Weitere Ergebnisse der Bevölkerungsstatistik 2020 können kostenfrei in der LSN-Online Datenbank für Niedersachsen abgerufen werden: https://www1.nls.niedersachsen.de/statistik/ > 1 Gebiet, Bevölkerung, Arbeitsmarkt, Wahlen > 12 Bevölkerung, Fläche > 124 Bevölkerungsstand, -vorausberechnung.


Kontakt:

Annette Simon-Bock, Tel. 0511 9898-2134
Dr. Margot Thomsen, Tel. 0511 9898-1226
E-Mail: bevoelkerungsstand@statistik.niedersachsen.de

Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht.


Herausgeber:
© 2021 Landesamt für Statistik Niedersachsen
Pressestelle, Göttinger Chaussee 76, 30453 Hannover

Telefon: 0511 9898-1125
Telefax: 0511 9898-991125

E-Mail: pressestelle(at)statistik.niedersachsen.de
https://www.statistik.niedersachsen.de

Journalistische Anfragen richten Sie bitte an den oben genannten Kontakt.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln