Logo Landesamt für Statistik Niedersachsen - Link zur Startseite Niedersachen klar Logo

Zensus 2022: Bereits über 1,7 Millionen Online-Fragebogen zur Gebäude- und Wohnungszählung ausgefüllt

LANDESAMT FÜR STATISTIK NIEDERSACHSEN, PRESSEMITTEILUNG NR. 075 VOM 22.06.2022


Seit Mitte Mai 2022 erhalten im Rahmen des Zensus 2022 rund 2,5 Millionen Eigentümerinnen und Eigentümer von niedersächsischen Gebäuden mit Wohnraum die Zugangsdaten für den Online-Fragebogen zur Gebäude- und Wohnungszählung. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) mitteilt, wurden seitdem bereits über 1,7 Millionen Online-Fragebogen ausgefüllt. Die einfache und ressourcenschonende Möglichkeit der Online-Teilnahme am Zensus wurde von den Bürgerinnen und Bürgern somit rege genutzt.

Ab dem 23. Juni 2022 beginnt das LSN mit dem Versand der Erinnerungsschreiben an diejenigen auskunftspflichtigen Eigentümerinnen und Eigentümer, deren Rückmeldefrist abgelaufen ist und von denen bislang noch keine Online-Meldung eingegangen ist. Dem Schreiben ist dieses Mal auch ein Papierfragebogen beigefügt, mit dem Personen Auskunft geben können, die keine Möglichkeit haben, ihre Daten online zu melden.

Die Möglichkeit der Online-Meldung steht aber selbstverständlich weiterhin offen. Sie bietet durch eine gezielte Filterführung unter anderem den Vorteil, dass nur jene Fragen angezeigt werden, die für den jeweiligen Einzelfall relevant sind. Zusätzlich besteht im Anschluss an die Online-Übermittlung für die Auskunftspflichtigen die Möglichkeit, eine Sendebestätigung abzuspeichern.

Das LSN dankt allen Bürgerinnen und Bürgern für ihre Angaben im Rahmen des Zensus 2022. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag, eine sichere Datengrundlage für künftige politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entscheidungen zu schaffen.

Weitere Informationen zum Zensus 2022 finden Sie auf der Webseite www.zensus2022.de.

Kontakt:
Thorben Gieseler, Tel. 0511 9898-1016
Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht.


Herausgeber:
© 2022 Landesamt für Statistik Niedersachsen
Pressestelle, Göttinger Chaussee 76, 30453 Hannover

Telefon: 0511 9898-1125
Telefax: 0511 9898-991125

E-Mail: pressestelle(at)statistik.niedersachsen.de
https://www.statistik.niedersachsen.de

Journalistische Anfragen richten Sie bitte an den oben genannten Kontakt.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln