Logo Landesamt für Statistik Niedersachsen - Link zur Startseite Niedersachen klar Logo

Zahl der Schwerbehinderten ist 2011 gesunken

Pressemitteilung des Landesbetriebes für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen



Datum: 05. März 2012
Nummer 20/12



HANNOVER. Wie der Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen (LSKN) mitteilt, hat sich nach ersten Berechnungen die Zahl der Schwerbehinderten in Niedersachsen zum Stichtag 31.12.2011 gegenüber der Vorerhebung am Stichtag 31.12.2009 um rund 30 000 Personen verringert. Dies entspricht einem Rückgang von - 4,4 %. Rückgänge sind durchgängig in allen Statistischen Regionen zu verzeichnen, wobei die Statistische Region Hannover mit - 3,6 % die geringste und die Statistische Region Braunschweig mit - 5,0 % die höchste Abnahme verzeichnet.

Detaillierte Auswertungen der Schwerbehindertenstatistik wird der LSKN im Juli/August dieses Jahres veröffentlichen.


Ansprechpartner:
Harald Mann, Tel. 0511 9898 - 2228
Dr. Ortrud Moshake, Tel. 0511 9898 - 2213


Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht.


Herausgeber:
© 2012 Landesbetrieb für Statistik und Kommunikationstechnologie Niedersachsen
Pressestelle, Göttinger Chaussee 76, 30453 Hannover

Telefon: 0511 9898-1125
Telefax: 0511 9898-4132

E-Mail: pressestelle(at)lskn.niedersachsen.de
http://www.lskn.niedersachsen.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln