Link zur Startseite Niedersachen klar Logo

Von der Ärztin bis zum Zimmermann - Das Landesamt für Statistik sucht noch teilnehmende Haushalte für die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2018

Pressemitteilung des Landesamtes für Statistik Niedersachsen




Datum: 16. Mai 2018
Nummer 38/18


HANNOVER. „Wo bleibt mein Geld?“ Sie wollten schon immer einmal wissen, wie viel Sie tatsächlich für Lebensmittel, Kinderbetreuung und Bekleidung aufwenden? Oder Sie möchten erfahren, wo Einsparpotentiale bestehen, und sich nebenbei noch ein kleines Taschengeld verdienen?

Dann machen Sie mit bei der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018.

Melden Sie sich jetzt über das Online-Teilnahmeformular an und helfen Sie durch Ihre Mitarbeit, eine unverzichtbare Datengrundlage für Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zu schaffen.

Als Dankeschön für Ihre wichtige Unterstützung erhalten alle teilnehmenden Haushalte eine Geldprämie in Höhe von mindestens 80 € !

An der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe kann jeder teilnehmen. Das Landesamt für Statistik Niedersachsen sucht jedoch besonders:
  • Paare mit Kindern,
  • Haushalte, deren Haupteinkommensperson Arbeiter(in) ist,
  • Personen im Ruhestand und sonstige Nichterwerbstätige (z.B. Erwerbslose und Studierende),
  • Selbstständige sowie Landwirte und Landwirtinnen.
Haushalte mit Kindern sind neben Einpersonenhaushalten bei der Erhebung besonders wichtig, da ihre Angaben die Grundlage für die Berechnung des Regelbedarfs für das Arbeitslosengeld II („Hartz IV“) – auch für Kinder – bilden. Nur durch die Teilnahme der unterschiedlichsten Haushaltsformen können aussagekräftige Informationen über die Lebenssituation aller privaten Haushalte in Deutschland gewonnen werden. Diese Informationen fließen unmittelbar in Entscheidungen der Sozial-, Steuer- und Familienpolitik ein.

Die Teilnahme lohnt sich für jeden Einzelnen, denn…
  • durch das Führen eines Haushaltsbuches gewinnen die Teilnehmenden einen guten Überblick über die eigene finanzielle Situation.
  • für die Teilnahme gibt es als Dankeschön eine Geldprämie.
  • jeder teilnehmende Haushalt leistet einen wichtigen Beitrag zur realistischen Beurteilung der Lebensbedingungen in Deutschland und gestaltet damit die Zukunft Deutschlands aktiv mit.
Alle Angaben werden streng vertraulich behandelt und ausschließlich in anonymisierter Form für statistische Zwecke verwendet. Es findet selbstverständlich keine Weitergabe der Daten an das Finanzamt oder andere Behörden statt.

Weitere Informationen erhalten Sie
  • über die Internetseiten des Landesamtes für Statistik Niedersachsen: https://www.statistik.niedersachsen.de/evs/
  • telefonisch unter der kostenlosen Rufnummer 0800 1013442
  • per E-Mail unter EVS(at)statistik.niedersachsen.de.

Folgen Sie dem LSN auch auf Twitter (@Statistik_NDS)!

Verbreitung mit Quellenangabe erwünscht.


Herausgeber:
© 2018 Landesamt für Statistik Niedersachsen
Pressestelle, Göttinger Chaussee 76, 30453 Hannover

Telefon: 0511 9898-1125
Telefax: 0511 9898-991125

E-Mail: pressestelle(at)statistik.niedersachsen.de
http://www.statistik.niedersachsen.de



zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln