Link zur Startseite Niedersachen klar Logo

Arbeit und Gesundheit

Landesamt für Statistik Niedersachsen


Logo der Arbeitsgruppe „Arbeit lebenswert gestalten“ des LSN Bildrechte: Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN)

Gesundheitsmanagement

Das Gesundheitsmanagement ist im LSN ein zentrales und wichtiges Modul der Personalentwicklung. Im Mittelpunkt steht das Erkennen und Beseitigen von physischen und psychischen Belastungen bei der täglichen Arbeit der Kolleginnen und Kollegen.

In Workshops werden die Beschäftigten dazu befragt, welche Belastungen sie wahrnehmen und welche Verbesserungsmaßnahmen sie vorschlagen. Über eine Steuerungsgruppe werden die festgestellten Probleme aufgegriffen und Lösungen erarbeitet. Alle Beschäftigen sind zur Teilnahme an dem Prozess eingeladen, d.h. alle Beschäftigten haben die Chance, sich in diesen Prozess einzubringen.


Betriebssport als Maßnahme der Gesundheitsförderung

Außerdem fördert das Landesamt für Statistik Niedersachsen verschiedene Betriebssport- und Aktivitätsgruppen, damit Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gemeinsam Sport treiben und auch außerhalb des Dienstes Zeit miteinander verbringen. Dies sind Gelegenheiten um Kontakte über verschiedene Abteilungen und Aufgabengebiete hinweg zu knüpfen und sich zu vernetzen.

Es gibt Betriebssport- und Aktivitätsgruppen in den unterschiedlichsten Sportarten wie Fußball, Bowling, Pilates, Yoga oder Drachenboot fahren. Weiterhin verfügt das LSN über eine Wander- und eine Laufgruppe sowie ein Massageangebot. Alle Beschäftigten können daran zu einem geringen Beitrag teilnehmen.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln