Link zur Startseite Niedersachen klar Logo

Aquakultur und Fischerei in Niedersachsen

Die Aquakultur dient in erster Linie dazu, Nahrungsmittel wie Speisefisch und Kulturmuscheln zu produzieren. Wichtige Speisefische aus niedersächsischer Fischerzeugung sind Forellen, Aale und Karpfen. Aber auch andere Fisch- und Weichtierarten sowie Rogen werden von Aquakulturbetrieben in Niedersachsen produziert. Die Aquakulturstatistik erfasst unter anderem die Menge und Arten der in Niedersachsen produzierten Fische, Muscheln, Krebse und Algen, die Haltungsformen sowie Preise und bietet so eine Basis für Entscheidungen im Rahmen der Fischereipolitik.
Mehrere Karpfen schwimmen in einem Teich. Bildrechte: pixabay, Pixaline

Aquakultur und Fischerei in Niedersachsen

Wozu dient die Aquakulturstatistik in Niedersachsen? Welche Daten werden durch sie gewonnen? Und welche Betriebe werden befragt? Diese und weitere Fragen beantwortet der ausführliche Artikel. mehr

Eine Geschäftsfrau im Hintergrund schreibt mit einem Kugelschreiber "Information" in den Vordergrund. Bildrechte: LSN

Informationen für Auskunftgebende

Ihr Betrieb ist für die Aquakulturstatistik in Niedersachsen auskunftspflichtig? Informationen zur Durchführung und zum Meldeverfahren IDEV finden Sie hier. mehr

Stand mit verschiedenen Tageszeitungen Bildrechte: https://pixabay.com, MichaelGaida

Pressemitteilungen

Alle Pressemitteilungen zur niedersächsischen Aquakultur finden Sie hier. mehr

Zwei Statistische Berichte des LSN liegen übereinander Bildrechte: LSN

Statistische Berichte

Die Statistischen Berichte enthalten umfassende Zahlen zur Aufzucht und Erzeugung von Speisefischen, Krebs- und Weichtieren, Algen und sonstigen aquatischen Organismen in Niedersachsen. mehr

Tabelle mit Zahlen Bildrechte: LSN

Tabellen

Die Tabellen bieten unter anderem Informationen zu niedersächsischen Betrieben mit Fischerzeugung nach Kreisen, erzeugter Menge, Fischarten, Anlagenart sowie zur Vermarktung. mehr

Frau im Hintergrund fügt Balken zu einem Diagramm im Vordergrund hinzu Bildrechte: LSN

Methodische Hinweise

Wie wird die Aquakulturstatistik in Niedersachsen durchgeführt? Ab welcher Größe sind Betriebe auskunftspflichtig? Und welche Daten werden in den Erzeugungs- und der Preiserhebungen erfasst? Die methodischen Hinweise finden Sie hier. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln